DIE TELSER-BRANDSCHUTZTÜREN

Brandschutztüren sind gesetzlich bei öffentlichen Bauten, Krankenhäusern und in Hotel- und Gastbetrieben vorgeschrieben. Auch im privaten Bereich finden Brandschutztüren vermehrt Anwendung, denn sie bedeuten Sicherheit für Leben und Werte.

Telser Bandschutztüren gewährleisten ein Höchstmaß an Schutz gemäß internationaler Standards sowie einen ausgezeichneten Schalldämmwert. Unsere Türen verbinden neben den Erfordernissen exakter Funktionen ästhetisches Design für Komfort und wohliges Raumgefühl. Daher haben sich Telser Brandschutztüren in Schulen, Krankenhäusern, Seniorenheimen und renommierten Bauobjekten wie beispielsweise Hotels bewährt.

Kontinuierliche Innovation, Optimierungen, laufende Prüfverfahren und individuelle Lösungen ermöglichen Architekten und Bauherren vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten auch im Brandschutzbereich. Ob Türen mit Glasausschnitten, Trennwänden, Fixverglasungen, Oberlichte oder Seitenteilen, jede Tür hat spezielle Anforderungen zu erfüllen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Brandschutzbereich ist Telser Ihr Partner bei Sonderanfertigungen. Außerdem können wir sämtliche Modelle unserer Innentüren als homologierte Brandschutztüren auf Maß anfertigen.

Hochwertige Materialien, strenge Kontrollen während der Produktionsphasen, sowie ausführliche Brandschutznachweise gemäß den gängigen nationalen und internationalen Normen sind Ihre Garantie für höchste Sicherheit. Telser Brandschutztüren sind in Italien (REI 30-60-120), Österreich (T 30 LT.ÖN 3850) und in der Schweiz (VKF) geprüft und zertifiziert.
 

GEPRÜFT – KONTROLLIERT - ZERTIFIZIERT

n/a
Opal | 1
n/a
Opal | 2
n/a
Quarz | 2
n/a
Quarz | 5